Freizeit

Freizeitaktivitäten

Freinsheim und Umgebung hat eine Menge Abwechslung zu bieten.

  • Sportliche Aktivitäten wie Wandern und Golf spielen.
  • Kulturelle Erlebnisse im Herzen der Freinsheimer Altstadt.
  • Ausflüge in die Weinstrasse und die Pfalz

Die intressantesten Themen aus diesem Bereich haben wir hier für Sie zusammengefast.

Sehenswüdigkeiten

Dank ihrer gut erhaltenen Altstadt erfreut sich die Stadt Freinsheim vieler sehenswerter Gebäude und Anlagen. Die Freinsheimer haben es verstanden, die Moderne aufzugreifen, ohne Altehrwürdiges zu zerstören.

Die gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauer umschließt unzählige liebenswürdige Bauwerke, die mit Sorgfalt und Sinn fürs Auge restauriert ein Ensemble darstellen, dessen Charme sich dem Besucher beim Stadtbummel erschließt.

zur Liste der Sehenswürdigkeiten

Geschichte

Kleiner Streifzug durch die Geschichte:

Daß das Gebiet des heutigen Freinsheim schon in der frühen Geschichte bewohnt war, belegen zahlreiche Funde aus der Steinzeit, aus der Urnenfeldkultur und aus der Zeit römischer Herrschaft. Freinsheim

Erstmals schriftlich erwähnt wird "frainsheim" in einer klösterlichen Urkunde aus dem Jahr 774. Ein Herr namens Sigibald schenkte seinen Grundbesitz der Abtei Weißenburg im Elsaß. In den folgenden Jahrhunderten teilen sich Kirche und mehrere Rittergeschlechter Besitz und Rechte im Ort, der sich aus der ursprünglichen Klosteranlage entwickelte. 1471 vereinnahmt Kurfürst Friedrich I. die kleine Gemeinde, die nun an die Kurpfalz fällt und die Stadtrechte erhält.

Ausflugsziele

Hier werden in Kürze Ausglugsziele und Attraktionen um Freinsheim herum präsentiert. Ausführliche Informationen finden Sie auch auf den Seiten der Verbandsgemeinde Freinsheim.

Pfälzer Rezepte

Die traditionelle Pfälzer Küche ist oft recht deftig und dies nicht zuletzt, weil die Kochrezepte mitunter in Notzeiten oder im Umfeld schwerer körperlicher Arbeit entwickelt wurden.
Neben dem Pfälzer Gericht, dem "Saumagen" - der zum Glück besser schmeckt als man es vom Namen her erwarten würde, hat die Pfalz viele weitere Köstlichkeiten zu bieten. Auch grobe Bratwürste, Pfälzer Leberwurst und die auch „Grieweworscht“ (Griebenwurst) genannte Blutwurst, Läwwerknepp oder „Läwwerknedel“ (Leberknödel) und „Flääschknepp“ (Fleischklöße) sind wichtige Bestandteile der Pfälzer Küche.
Sie können gerne Ihre Rezepte hier veröffentlichen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar mit Ihrem Rezept und wir werden es in die Sammlung aufnehmen.

Unterkünfte in Freinsheim: Hotels, Gasthäuser & Ferienwohnungen

Freinsheim bietet seinen Gästen vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten in seinen schönen und gemütlichen Hotels. Aber auch aussergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, wie die Unterkunft in einem der Freinsheimer Stadttürme oder inmitten der Weinberge in einer Villa, laden zum verweilen ein.

Zur Übersichtskarte der Unterkünfte im Stadtplan

Inhalt abgleichen
© Verkehrsverein Freinsheim e.V.