Mit Uhrwerk, Dampf und Strom - Altes Blechspielzeug im Spielzeugmuseum Freinsheim

Spielzeug aus der "Goldenen Zeit des Blechspielzeugs"

Aktuelle Ausstellung: "150 Jahre Gebrüder Bing Nürnberg - das größte Spielwarenunternehmen der Welt"

tägliche Filmvorführungen:
- "Spielzeug in der Wirtschaftswunderzeit", Manfred Mühlbeyer, Freinsheim; 2010
- Auszüge aus: "Berlin - Die Symphonie einer Großstadt" Schwarz-Weiss; Walter Ruttmann; 1924

Museumsfest 24. & 25. Oktober 2015 mit öffentlichen Vorführungen der
Eisenbahn- und Dampfspielzeuge von internationalen Sammlerfreunden
im Von-Busch-Hof (im Museumseintritt inbegriffen, Kinder zahlen an diesem Tag nur 1,-)

An den Adventswochenenden zusätzliche Vorführungen wertvoller Exponate mit "Uhrwerk, Dampf und Strom"

täglich von 14:00 bis 18:00
vom 01.11.2014 bis 15.03.2015 nur an den Wochenenden oder nach vorheriger Absprache geöffnet!

Eintritt Erwachsene: 3,50
Kinder: 1,50
Kleinkinder frei

Wiederholt sich jeden Tag bis zum Sa. Dez 23 2017 .
20 Januar, 2016 - 14:00
21 Januar, 2016 - 14:00
22 Januar, 2016 - 14:00
23 Januar, 2016 - 14:00

Standort

Historisches Spielzeugmuseum Freinsheim
An der Bach 9 Vier-Röhren-Brunnen
Freinsheim, RP 67251
Telefon: 06353-916557
49° 30' 19.692" N, 8° 12' 45.288" E
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
© Verkehrsverein Freinsheim e.V.